Über uns


Borte

Desda Buchverlag

In dieser alten schwäbischen Bahnhofsmeisterei wurden früher Fahrpläne für Dampflokomotiven geplant. Heute wird nicht mehr geplant, es wird geträumt, geschrieben, gezeichnet und vielleicht doch auch ab und zu noch etwas vorgeplant – zum Beispiel, wann das nächste Buch erscheint oder zu welchen Abenteuern die Monster aus Monsterstadt bald aufbrechen werden.

Denn seit jetzt schon mehr als zehn Jahren arbeiten in diesem alten Backsteingebäude die kreativen Köpfe des DESDA Buchverlags an immer neuen Themenwelten und Kreativ-Trends. Das macht DESDA nicht nur allein, sondern auch in Kooperation mit anderen Verlagen und großen Handelsketten.

Wenn ein Kind zum allerersten Mal eine Dampflokomotive erblickt, wird es staunen, lachen, sich freuen, etwas lernen und ganz bestimmt noch einmal eine Lokomotive sehen wollen. Das gleiche passiert, wenn man zum ersten Mal ein Buch von DESDA in den Händen hält. Darum passt es sehr gut, dass der Verlag hier in dieser alten Meisterei sein Zuhause hat.

Borte